Broschüre des Bundes

D

Die Broschüre des Bundes, Amt für Migration und Flüchtlinge, mit dem Titel „Willkommen in Deutschland“ beantwortet Asylbewerbern eine ganze Reihe wichtiger Fragen.

Broschüre des Bundes
Die Broschüre hält viele Informationen bereit, die auch für ehrenamtliche Helfer von Interesse sind. –  Repro: Freundeskreis Flüchtlinge Lahr

 

Zum Beispiel: Was brauche ich für die Einreise nach Deutschland? Wo kann ich Deutsch lernen? Wie finde ich eine Wohnung und Arbeit? Gibt es Betreuungsangebote für meine Kinder? Wird mein Schulabschluss oder meine Ausbildung anerkannt? Welche Versicherungen sind ratsam oder gar Pflicht? Alles Themen, über die auch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer einen Überblick haben sollten.

Die Broschüre gibt auf rund 130 Seiten zahlreiche Tipps, die Flüchtlingen den Alltag erleichtern. Sie beinhaltet zudem eine Vielzahl von (Internet-)Adressen zu Beratungsangeboten und weiterführenden Stellen.

„Willkommen in Deutschland“ gibt es in verschiedenen Sprachen: Deutsch, Arabisch, Bulgarisch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch und Türkisch.

Man kann sie sich beim Bundesamt als PDF-Datei herunterladen.