Archiv der Kategorie: Presseartikel aus Baden-Württemberg

Freiwilliges Soziales Jahr für Flüchtlinge

In Baden-Württemberg gibt es vom 1. September an ein Freiwilliges Soziales Jahr für Flüchtlinge im Alter von 18  bis 26 Jahre, melden die Stuttgarter Nachrichten.

Seit Dezember 2015 besteht für Flüchtlinge in Deutschland die Möglichkeit, einen Bundesfreiwilligendienst zu absolvieren. Die Bundesregierung hatte das Sonderprogramm mit 10 000 zusätzlichen Plätzen auf den Weg gebracht. Jetzt steigt auch Baden-Württemberg in das Programm ein.


Titelfoto: Uta Herbert / pixelio.de

Die Betreuung von Senioren in einem Altersheim könnte in Zukunft in Baden-Württemberg auch von Flüchtlingen übernommen werden.


Freiwilliges Soziales Jahr für Flüchtlinge weiterlesen

Deutlich weniger Flüchtlinge

Im ersten Halbjahr sind deutlich weniger Flüchtlinge nach Baden-Württemberg gekommen, schreiben die Stuttgarter Nachrichten. Ihre Zahl sank rapide, andererseits gab es deutlich mehr Abschiebungen von Flüchtenden in ihre Heimatländer.

Von Januar bis Ende Juni haben 22600 Flüchtlinge in den Aufnahmeeinrichtungen des Landes Unterkunft gefunden. Das sind 70 Prozent weniger als im zweiten Halbjahr des vergangenen Jahres.


Titelfoto: Freundeskreis Flüchtlinge Lahr

Die Zahl der Menschen, die in der Ortenau ankommt, nimmt derzeit drastisch ab.


Deutlich weniger Flüchtlinge weiterlesen