FFL-Börse

Die FFL-Börse, die Börse des Freundeskreises Flüchtlinge Lahr, ist dazu da, geflüchteten Menschen gezielt gut erhaltene Dinge, die man nicht wegwerfen möchte, oder Hilfeleistungen kostenlos zugute kommen zu lassen. Der Freundeskreis sorgt dafür, dass Bedürftige in den Genuss dieser Angebote kommen. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, Integrationsmanager sowie Geflüchtete selbst können bei der FFL-Börse aber auch Wünsche äußern. Mit etwas Glück gibt es jemanden, der sie erfüllen kann.

Datenschutzerklärung

Name, Telefonnummer und E-Mai-Adresse werden nicht auf der Website veröffentlicht. Diese Angaben gehen dem Freundeskreis in einer E-Mail zu und werden nach Bearbeitung des Vorgangs wieder gelöscht.

Auch soziale Einrichtungen nehmen Spenden an

Wer sich von größeren Mengen gut erhaltener Dinge trennen will, kann auch die entsprechenden Angebote verschiedener sozialer Einrichtungen in der Stadt Lahr wahrnehmen: