Sozialdienst des Migrationsamts

F

Für den Sozialdienst des Migrationsamts arbeiten hauptamtliche Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter. Sie kümmern sich zum einen um die Belange der Flüchtlinge in den Übergangswohnheimen und in der Anschlussunterbringung, andererseits sind sie aber auch die Ansprechpartner für die Ehrenamtlichen des Freundeskreises Flüchtlinge Lahr.

Sozialdienst
Der Sozialdienst des Migrationsamts, Flüchtlingshelfer und Asylbewerber arbeiten Hand in Hand.  – Foto: Peter Draschan / pixelio.de

 

Angebote

Sprechstunde für Flüchtlinge; Vermittlung in Schulen, Kindergarten, Sprachkurse; Ansprechpartner für Kindergarten, Schule, Ärzte, Volkshochschule und soziale Organisationen; Ansprechpartner für Ehrenamtliche

Ansprechpartner für Gemeinschaftsunterkünfte

Beide sind zuständig für die Unterkünfte in der Geroldsecker Vorstadt und  in der Willy-Brandt-Straße, Bettina Waidele kümmert sich auch um den Standort Sulz.

Ansprechpartner in der Anschlussunterbringung

Um Flüchtlinge in der Anschlussunterbringung in Lahr und Umland kümmern sich die Integrationsmanagerinnen


Weitere Informationen gibt es hier.