Spenden

 

Der Freundeskreis Flüchtlinge Lahr ist kein Verein, sondern nur eine lockere  Gruppierung von Menschen, die helfen wollen und dafür auf Spenden angewiesen sind.

Die Helfer des Freundeskreis haben sich ganz bewusst für diese Organisationsform entschieden, weil sie sich sicher sind, ihre Arbeit nur auf diese Weise flexibel und effektiv erledigen zu können.

Spenden sind die einzige Einnahmequelle

Das bedeutet aber, dass der Freundeskreis keine Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen hat und er keine Spendenbescheinigungen ausstellen kann.

Er ist trotz allem auf Geldspenden und Sachspenden angewiesen.  Sachspenden nimmt der Freundeskreis allerdings nur in begrenztem Umfang entgegen.

Projekt Nachhilfe

Eine ganze Reihe von Sponsoren haben dem Rechnung getragen und den Freundeskreis unterstützt. Und die benötigt der Freundeskreis mehr denn je. Denn nach den Osterferien 2019 rief er das Projekt Nachhilfe in Deutsch für Migrantenkinder an Grundschulen ins Leben. Die Lehrkräfte, die der Freundeskreis für diesen Zweck rekrutiert, bekommen hierfür eine Aufwandsentschädigung.