Fahrräder für Geflüchtete

Die Fahrrad-Werkstatt

Verkauf von Fahrrädern

Nächster Termin: Mittwoch, 24. August 2022, 16 bis 18 Uhr, Schlachthof, Dreyspringstraße 16 – Preise je nach Qualität der Fahrräder 10 bis 25 Euro

Reparaturen

In der Fahrrad-Werkstatt des Freundeskreises Flüchtlinge Lahr können Migranten und Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe ihre Fahrräder zu einem günstigen Preis reparieren lassen:

  • eine einfache Reparatur kostet 10 Euro
  • eine aufwändige Reparatur kostet 15 Euro
  • hinzu kommen Kosten für günstige Ersatzteile

Die Werkstatt befindet sich im Schlachthof Jugend & Kultur, Dreyspringstraße 16. So findet man sie: Rechts am Bistro vorbeigehen, dann durch das Tor. Die Tür zur Werkstatt auf der rechten Seite des Nebengebäudes steht offen. Einfach eintreten.

Öffnungszeiten
  • Dienstag, 23. August 2022, 16 bis 18 Uhr, nur Reparatur, kein Verkauf
  • Mittwoch, 24. August 2022, 16 bis 18 Uhr, Reparatur und Verkauf

Anmeldung

Eine vorhergehende Anmeldung zur Reparatur wird dringend empfohlen bei:

Annahme von gebrauchten Fahrrädern

Zu den Öffnungszeiten können auch gebrauchte Fahrräder für Geflüchtete in der Werkstatt des Schlachthofs abgegeben werden.

Abgabe von Fahrrädern an Geflüchtete

Fahrräder, die Geflüchtete erwerben können, gibt es wieder Mitte September. Je nach Alter und Qualität kosten sie 10, 15, 20 oder maximal 25 Euro. Kinderräder sind kostenlos.

Kontakt zur Fahrrad-Werkstatt