Gebrauchtwarenhalle der AWO

Die Gebrauchtwarenhalle der Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist ein gemeinnütziges Integrations- und Beschäftigungsprojekt. Als Spenden angenommen und verkauft werden gute, gebrauchte Waren aller Art – alles, was zum Wegwerfen eigentlich zu schade ist.

Gebrauchtwarenhalle der AWO
Der-AWO-Gebrauchtwarenladen in der Gutleutstraße  – Foto: Freundeskreis Flüchtlinge Lahr

  • Adresse: Gutleutstraße 18, Lahr
  • Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch, 10 bis 14 Uhr, Donnerstag und Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag, 10 bis 14 Uhr
  • Angebot: Haushaltsartikel, Kleidung, Möbel, Bücher, Bilder, Spielzeug , Elektroartikel, Fahrräder, Raritäten, Kunst und Kitsch
  • Warenannahme: gut erhaltene Sachen können zu den Öffnungszeiten selbst vorbeigebracht werden. Steht etwa ein Umzug oder eine Wohnungsauflösung an, kann mit der AWO-Halle auch ein Besichtigungstermin vor Ort vereinbart werden.
  • Kontakt: Tel. 07821 / 99 64 70
  • Weitere Informationen zum Gebrauchtwarenladen gibt es auf der Website der AWO.