Evangelische Erwachsenenbildung

Zur Unterstützung der Gemeinden und Kirchenbezirke in der seelsorglichen Begleitung von Flüchtlingen und Ehrenamtlichen hat die Evangelische Landeskirche Baden flächendeckend Stellen für Bezirksbeauftragte für Flucht und Migration eingerichtet, auch in der Ortenau.

Aufgabenbereiche

Aufgaben sind neben der Seelsorge auch das Initiieren von Projekten zur Begegnung, die Hilfestellung bei Anträgen auf Projektmittel über das Maßnahmenpaket der Badischen Landeskirche und die Förderung von interreligiösem Dialog. Hierzu werden verschiedene Veranstaltungen organisiert.

Eines der Projekte, um die sich die Evangelische Erwachsenenbildung in Kooperation mit dem Freundeskreis Flüchtlinge Lahr kümmert, ist die Heimatküche. – Foro: privat

Angebote

Mitarbeitertankstelle für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit, Projektreihe „Musik verbindet Kulturen“ (Beats and Drinks, Percussion-Workshops, interkulturelle Konzerte), Heimatküche, internationales Café, internationaleinterkultureller Gospel-Workshop, Vorträge.

Kontakt

In Lahr gibt es zwei Projekte der Evangelischen Erwachsenenbildung:

Hier geht es zur Website der Erwachsenenbildung